Dieses ist das erste Selbstlern-Modul zum Arbeiten mit der Software ActivInspire. Hier sollen Grundlagen der Bedienung erarbeitet werden, die Sie in die Lage versetzen, eigene Tafelbilder zu erstellen und ActivInspire an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Softwareinstallation:

Die aktuelleste Version von ActivInspire und ein Ressourcenpaket muss vor dem Start ihrer Selbstlernphase auf Ihrem Geräte obligatorisch installiert sein.

Download:

Die Software können Sie unter folgendem Link downloaden.

http://support.prometheanworld.com/de/download/activinspire.html

Hinweis: Wollen sie beim Download keine personenbezogenen Daten eingeben, so können Sie im o.a. Formular auch anonyme Angaben machen !

Das Ressourcenpaket können Sie unter folgendem Link downloaden.

http://inspire.activsoftware.co.uk/resource_pack/ActivInspire_main_res_v1.1_DEU.as4a

Bitte installieren Sie hier zunächst die Sofware und danach das Ressourcenpaket! Sollten Sie Hilfe bei der Installation benötigen, so lesen Sie bitte diesen Artikel.

Schlüssel zur Freischaltung der Software:

Des Weiteren benötigt die Software einen Schlüssel zur Freischaltung auf die Professional Variante. Dieser Schlüssel besteht aus einem Code aus 5×5 Zeichen (XXXX-XXXX-XXXX-XXXX-XXXX). Den Schlüssel können Sie während der Installation eintragen. Wie sie diesen Schlüssel nachträglich in die Software installieren können finden Sie hier unter diesem Link.

Einen Aufkleber mit diesem zur Installation der Software benötigten Schlüssel finden Sie normalerweise am ActivBoard hinten oder an der Front angebracht. Ansonsten fragen Sie bitte den IT-Beauftragten an Ihrer Schule. Alternativ lesen Sie bitte diesen Artikel.

Bitte schalten Sie die Software VOR dem Start ihrer individuellen Fortbildung frei ! Ansonsten funktionieren einige unserer Vorschläge aus der Fortbildung NICHT.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen und Hilfen finden Sie im Portal von Promethean.

Dieses Fortbildungsmodul wurde entwickelt von Sabine Bethke und Ekkehard Brüggemann vom Fachbereich Medienbildung des Niedersächischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).

Doch hier geht es nun zum Fortbildungsmodul 1:

ActivInspire H5P