Zum Hauptinhalt springen

Fortbildung: ActivInspire – Arbeiten mit dem interaktiven Whiteboard (Modul 2)

Fortbildung: ActivInspire – Arbeiten mit dem interaktiven Whiteboard (Modul 2)
promethean_activ_board

Activboard – Bild: © Promethean

Am 12. Juni 2018 von 15:30 – 18:30 findet im Medienzentrum des Landkreis Harburg eine Fortbildung für Lehrer zur Arbeit mit interaktiven Whiteboards (Modul 2) statt. In diesem zweiten Modul werden die Grundlagen der Bedienung erarbeitet, die Sie in die Lage versetzt eigene Tafelbilder erstellen und ActivInspire an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Insgesamt gibt es 20 Plätze.

Details erfahren sie in der VEDAB unter folgendem Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=100383

 

Mobiles Lernen mit Tablets und Co.

Einzigartiges Fortbildungsevent „Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“ im März 2019 an der Uni Oldenburg

Wie wird durch digitale Medien wie z.B. durch Tablets der Unterricht verändert? Dieses Thema steht im Mittelpunkt der Fortbildungsveranstaltung „Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“ am 11. & 12. März 2019, die bereits zum wiederholten Male stattfindet. IMG_13641 Das Angebot der Veranstaltung ist in diesem Jahr noch einmal erweitert worden: Es umfasst eine große Menge an Workshops, Vorträgen und jede Menge Möglichkeiten, sich bei den Ausstellern über neueste technische Lösungen und pädagogische Ansätze für den Einsatz mobiler Geräte und digitaler Plattfomen beim Lernen und Lehren zu informieren.

Weiterlesen

ganz schön cool

Was ist eigentlich cool, geil oder nice? Und wie wird man es? Braucht es zum Coolsein gutes Aussehen und Erfolge in der Schule? Oder steckt mehr dahinter? Wen findet ihr cool? Die Einzelgängerin, die ihr Ding durchzieht und sich nichts gefallen lässt. Menschen, die für Umweltschutz kämpfen oder im Rollstuhl Leistungssport machen? Gesucht werden spannende Geschichten über alles, was (un-)cool ist. Spielfilm oder Doku, Comedy, Animation oder Musikvideo – alles ist möglich.

Filmen lernen: Einen Film drehen, der später im Kino, im Fernsehen und auf YouTube läuft. Bei unseren Workshops lernt ihr, wie so etwas geht. Filmprofis von Blickwechsel e.V. helfen Euch dabei, aus euren Ideen ein tolles Drehbuch zu entwickeln, mit der Kamera einen packenden Film zu erzählen und schließlich am digitalen Schnittplatz zu produzieren.

Die Workshops: Wir bieten kostenlose Filmworkshops für Filmteams der 8. bis 10. Klasse aus Förder- und Regelschulen in Niedersachsen an. Jede Schulklasse kann sich mit maximal vier Ideen für die kostenlosen Workshops bewerben. Außerdem bieten wir Workshops für Lehrerinnen und Lehrer an.

Weiterlesen

Unterrichtsentwicklung mit digitalen Medien

Der Umgang mit digitalen Medien sowie deren inhaltliche Reflexion ist zu einer Schlüsselkompetenz wie Lesen, Schreiben und Rechnen geworden.
Insbesondere das Lernen über Medien und der damit verbundene starke Anteil an inhaltlicher Reflexion wird in der didaktischen Konsequenz für Schule neu durchdacht und umgesetzt, um den aktuellen schulischen Anforderungen zu entsprechen.

Weiterlesen

„Das Tablet in Förderschule und Inklusion“ Orientierungsworkshop zum Einsatz

Hiermit möchten wir Sie am 04.04.2017 – 15:30 – 17:30 in die Agroa der Schule An Boerns Soll zur Veranstaltung „Das Tablet in Förderschule und Inklusion“ in die Schule An Boerns Soll einladen.

Seit 2015 arbeitet die Schule An Boerns Soll mit Tablets und evaluiert den schulischen Einsatz. In diesem Workshop zeigt ihnen die Tablet-Gruppe der Schule den praktischen Einsatz der Geräte im Rahmen des pädagogischen Alltags. Hierzu haben wir für Sie einen Rundlauf organisiert, an dem Sie sich die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten der digitalen Hilfsmittel einmal anschauen und auch direkt ausprobieren können. Eingeladen sind: Eltern, Erzieher, Lehrer und weiteren Interessierte.

Weiterlesen