Einträge in der Kategorie aktuelle Fortbildungen

„Digital Deutsch Lernen“ mit Tablets

startseite digital_deutsch_lernen KopieFortbildungsinitiative und Projekt „Digital Deutsch Lernen“ startet erfolgreich mit 50 Lehrern im Winsener Kreishaus.

Das niedersächsische Kultusministerium gab gestern auf einer Pressekonferenz in Hannover mit Kultusministerin Frauke Heiligenstadt den offiziellen Startschuss zum Projekt „Digital Deutsch Lernen“. Damit haben Lehrerinnen und Lehrer, die Deutsch als Zweitsprache vermitteln, ab sofort die Möglichkeit, kostenlos Tablets und digitale Lernwerkzeuge für ihren Unterricht zu nutzen.

WEITERLESEN… »

Grundschulen aufgepasst: NLM schreibt Projekt „Medienkompetenz an der Grundschule“ aus

logoLiebe Grundschulen. Die Ausschreibung für die Grundlagenqualifizierung zum medienpädagogischen Arbeiten für Grundschullehrerinnen und Grundschullehrern ist nun offiziell!

Es handelt sich hierbei um eine Fortbildungsreihe für Lehrkräfte rund um die Themen Audio, Foto, Internet, Online-Medien, Apps & Co. und ist ein Kooperationsprojekt des Niedersächsischen Kultusministeriums, Landesinstitutes für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) und der NLM – und dieses mal ist auch unser Landkreis dabei! Es hatten sich bereits einige Kollegen bei uns gemeldet. Nun können sie sich offiziell anmelden: Die Anmeldfrist endet am 13. Juni 2016!

Weitere Details und auch das Anmeldeformular erhalten sie hier: http://www.nlm.de/grundschulen.html

Musikunterricht und Multimedia – digtale Medien – Praxis und Reflektion

logo-MuM_2016Am 20. und 21. Mai 2016 findet in der Landesmusikakademie Niedersachsen der zweite Fortbildungskongress „Musikunterricht und Multimedia“ statt. Im Mittelpunkt stehen umfangreiche Workshops zum Einsatz digitaler Medien im Musikunterricht und vielfältige Praxis-Beispiele mit gelungenen Konzepten. Damit die Teilnehmenden die vorgestellten Kursinhalte praktisch mitvollziehen können, werden während des Kongresses Tablets zur Verfügung gestellt.Der Kongress wird dieses Mal neben Angeboten zur Praxis des Unterrichtseinsatzes digitaler Medien auch Foren- und Diskussionsveranstaltungen zur Theorie beinhalten. Diese didaktischen Foren werden mit den Fortbildungsveranstaltungen vernetzt sein, um einen größtmöglichen Bezug zum praktischen Musikunterricht herzustellen.

Weitere Informationen und die möglichkeite zur Anmeldung erhalten Sie auf der Homepage von „Hauptsache Musik“.

Mobiles Lernen mit Tablets und Co.

Einzigartiges Fortbildungsevent „Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“ an der Uni Oldenburg„

mobileschuleWie wird durch digitale Medien wie z.B. durch Tablets der Unterricht verändert? Dieses Thema steht im Mittelpunkt der Fortbildungsveranstaltung „Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“ am 10. und 11.März 2015, die bereits zum 6. Mal stattfindet. IMG_13641 Das Angebot der Veranstaltung ist in diesem Jahr noch einmal erweitert worden: Es umfasst nun 120 Workshops, Vorträge und jede Menge Möglichkeiten, sich bei den 35 Ausstellern über neueste technische Lösungen und pädagogische Ansätze für den Einsatz mobiler Geräte und digitaler Plattfomen beim Lernen zu informieren. WEITERLESEN… »

Einsatz von Software im Mathematikunterricht der HS/RS/OBS/IGS

calculator-988017_1920 Im Medienzentrum des Landkreises Harburg wird am 17.März 2016 von 15:00 – 18:00 Uhr eine Fortbildung für Mathematiklehrer stattfinden: In dieser Veranstaltung werden Anregungen gegeben, geeignete Programme im Abgleich mit den Curricula im eigenen Unterricht zu integrieren.

Anmeldung bitte unter:

https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=84450

Newsletter

Newsletter 2/2016 - Download
  • Fortbildungsinitiative Digital Deutsch Lernen
  • Film "Willkommen auf Deutsch" kostenlos für Bildungseinrichtungen!
  • Film "aktuelle Workshopangebote
  • Film "Termine

Newsletter 1/2016 - Download
  • Neue Leitung im Medienzentrum
  • 3D-Druck im Medienzentrum
  • neue Ausstattung im Seminarraum

Newsletter 2/2015 - Download
  • Das Multimediamobil kommt
  • Filmtipp: "Willkommen auf Deutsch"
  • Terminkalender

Newsletter 1/2015 - Download
  • Neue Geräte im MZ: Notebook, Filmleuchten, Lautsprecher, Blurayplayer, etc.
  • aktuelle Filmtipps zum Thema "Medienkompetenz, Handy, Internet, Cybermobbing"
  • Terminkalender: Filmworkshops für Pädagogen

Newsletter Q3/2014 - Download
  • Neue Geräte im MZ: iPads und GoPros inkl. eGimble
  • aktuelle Filmtipps zum Thema "Diktaturen"
  • Terminkalender: u.a. LAN-Party für Lehrkräfte

Newsletter Q2/2014 - Download
  • Neue Geräte im MZ: Mikrofone und GPS Geräte
  • aktuelle Filmtipps zum Thema "Inklusion"
  • Terminkalender

Zum Abonnieren unseres Newsletters tragen Sie sich hier bitte ein:

Unsere Kontaktdaten

Medienzentrum Landkreis Harburg
Peperdieksberg 1
21218 Seevetal

So finden Sie zu uns (hier klicken!)

Fon: 0 41 05 - 58 45 13
Fax: 0 41 05 - 15 59 66 4
Mail: kontakt@medienzentrum-harburg.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 09:00 - 16:30 Uhr
Fr: 09:00 - 14:00 Uhr